Herzlich Willkommen!

Autogrammkarte 2015-16 Vorderseite

Mit meiner Fußball-Show biete ich Ihnen Unterhaltung pur mit verschiedenen Genres der Artistik, jedoch immer mit (mindestens) einem Fußball und Humor. Fußballartistik, gepaart mit Humoristik! Dies bestätigt auch das Jury-Urteil beim Sieg vom bundesweiten Wettbewerb von Panasonic „Zeig was du kannst“:

Der Film von Sinan Öztürk ist unser Favorit unter den eingereichten Fußball-Freestyle und Jonglier-Videos. Neben der herausragenden akrobatischen Leistung und dem unglaublichen Ballgefühl gelang es Sinan, sein Talent besonders kreativ und vielfältig zu inszenieren. (Panasonic, Mai 2011)

Ich bin ein Profi Fußballfreestyler und Profijongleur, wurde Sieger bei bundesweiten Wettbewerben und hatte bereits viele Fernsehauftritte in Deutschland und international. Zudem bin ich aktuell 2-Facher Guinness Weltrekordhalter, auf der Homepage von Guinness World Records wird dies bezeugt.

News

Fußball Show in Bous bei der Maisause am 22. Mai 2016

DSC_1285

Seifenkistenrennen und Fußball-Show, es passt! Am 22. Mai war ich im schönen Saarland in Bous, ich durfte bei der Maisause Bous – von hier noch einen Dank an die Organisatoren – Klein und Groß unterhalten, es war für mich eine schöne Premiere 🙂 Ich hoffe bis zum nächsten Mal! Fußball-Artistik, gepaart mit Humoristik = Fußball […]

Fußball Show im schönen Büsum bei den „2. Büsumer Fußtagen“

DSC_1223

Am Pfingstmontag hatte ich bisher meinen „nördlichsten Auftritt“, zudem das 1. Mal am Strand aufgetreten – es war schön 🙂 Nächstes Mal trete ich vielleicht auch Barfuß mit meiner Fußball Show auf dem „Watt“ auf, abwarten 😉 Hier ein paar Impressionen von der schönen Natur und meiner Darbietung:

Auftritt als Fußball Artist und Workshop Leiter beim Familientag vom VfB Oldenburg

500A0636

Am 08. Mai 2016 durfte ich mal wieder beim Traditionsverein VfB Oldenburg auftreten, unterrichten und Klein und Groß bespaßen. Ich unternahm auch einen Weltrekordversuch und brach – inoffiziell – einen eigenen Weltrekord von mir. Es war somit auch eine gelungene Generalprobe, denn ich werde 2016 noch einige Weltrekorde zurückholen bzw brechen oder gar neu aufstellen. […]